Beratung speziell ausgerichtet auf
Führungsthemen im Sozial- und Gesundheits­wesen

Ich unterstütze Sie und Ihr Team in den vielfältigen Belangen rund um Personal, Organisation und Strategie.

Sachkundig und routiniert erhalten Sie Rat und Tat in folgenden Bereichen:

Wie läuft die Beratung ab?

Der Beratungsprozess, den der Kunde und ich gemeinsam durchlaufen, besteht aus 4 Phasen:

1. Analyse

In der Analysephase werden wir uns dem Ist-Zustand widmen. Die betrieblichen Aktivitäten werden anhand der geltenden Rahmenbedingungen analysiert und die bisherige Entwicklung wird überprüft. Dabei rücken Chancen, Risiken, Stärken und Schwächen in den Fokus. Die Erhebung von Zahlen, Daten und Fakten erfolgt schriftlich und in Form von Analysegesprächen, anschließend werden die gesammelten Informationen ausgewertet.

2. Beratung

In der Beratungsphase wird ein individuelles und maßgeschneidertes Konzept erstellt, immer unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen sowie der Ziele und Vorstellungen des Unternehmers. In persönlichen Beratungsgesprächen entsteht ein Handlungsplan als roter Faden, der in Projekt- und Maßnahmenpläne mündet. Dabei kommen agile Beratungsansätze genauso zum Einsatz wie konservative. Die Beratung ist geprägt von häufigeren Kontakten und Rückfragen mit dem Auftraggeber, um effizient präzise und passgenaue Lösungen zu schaffen.

3. Umsetzung

In der Umsetzungsphase dürfen Sie als Kunde auf meine Unterstützung zurückgreifen – Sie werden angeleitet und gestärkt durch fachliche Tipps und jahrzehntelange Branchenerfahrung. Dabei bin ich je nach Bedarf Ihr Ansprechpartner oder Sparringpartner. Ein regelmäßiges Monitoring der Zwischenziele und Meilensteine sichert den Erfolg in der Umsetzung; bei Bedarf kann der Kurs korrigiert werden und je nach Bedarf kann die besondere Kompetenz eines meiner Netzwerkpartner hinzugezogen werden.

4. Erfolgskontrolle

Die Erfolgskontrollphase misst die Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen. Die Evaluation bringt ans Licht, ob die Soll-Vorgaben (Kennzahlen) erreicht wurden, Abweichungen werden erkannt, untersucht und begründet. Durch Supervisionsgespräche wird vor Projektabschluss der Grad der Zielerreichung reflektiert und die Zusammenarbeit beleuchtet. Je nach Bedarf wird der Projekterfolg wiederkehrend gemessen z. B. monatlich, quartalsweise oder nach einem Jahr Laufzeit. Je nach Unternehmen und Beratungsauftrag wird eine Balanced Scorecard (BSC) installiert, die Strategische Ziele mittels Kennzahlen misst für die Bereiche: Finanzen / Kunden / Prozesse und Mitarbeiter.

Der Beratungsprozess kann komplett oder in Teilen gebucht werden. Die Zusammenarbeit erfolgt projektartig oder bei Bedarf und Wunsch auch längerfristig.

Wie finden wir zusammen?

Kontakt

Sie kontaktieren mich über das Kontaktformular oder telefonisch und schildern mir Ihren Bedarf.

Kostenloses Vorgespräch / Auftragsklärungsgespräch

Wir führen ein 30 – 45minütiges, kostenloses telefonisches oder videogestützes Vorgespräch zur genauen Klärung des Beratungsauftrags und ob sich Ihre Vorstellungen mit meinem Leistungsangebot decken.

Beratungsangebot und Angebotsannahme führt zum Beratungsauftrag

Sie erhalten mein schriftliches Beratungsangebot und nehmen dieses, vorausgesetzt es entspricht Ihren Vorstellungen, schriftlich an.

Kick-Off-Termin

Wir starten auf der Basis des Vorgesprächs mit der Analyse im Videocall oder persönlich bei Ihnen vor Ort im Betrieb oder bei mir in den Beratungsräumen, tauschen erforderliche Unterlagen aus und befinden uns mitten im o.g. Beratungsprozess.


Ich freue mich, wenn Sie dies weitersagen: